Massanfertigungen

AGB - Allgemeine Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Lieferung

Sofern bei Auftragserteilung nicht etwas anderes vereinbart wurde, wählt LEUCHTTURM die Art der Versendung. Achten Sie bei der Anlieferung auf Transportschäden und lassen Sie diese unbedingt vom Zusteller bescheinigen. Wir behalten uns Teillieferungen für den Fall vor, dass einzelne Artikel nicht lieferbar sein sollten!

Versandkosten

Sie werden an den entstehenden Kosten für Handling, Verpackung und Porto mit einem Anteil von € 4,50 beteiligt (Inland). Ab 30 € Einkaufswert ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenfrei. Dies gilt nur für Bestellungen im Online-Shop. Bei Nachnahme-Lieferungen wird eine zusätzliche Gebühr von € 5,00 berechnet (zuzüglich € 2,00 Zustellgebühr). Bei Lieferungen ins Ausland erfolgt die Berechnung der Versandkosten nach Aufwand.

Zahlungsbedingungen

Als Neukunde bezahlen Sie Ihre Ware wahlweise per Kreditkarte, Nachnahme oder Vorkasse. Stammkunden bieten wir darüber hinaus auch die Zahlung "auf offene Rechnung" oder per Lastschrift an (Bonität vorausgesetzt). In diesem Fall zahlen Sie innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum (Lastschrift: 10 Tage). Die Zahlung erfolgt ohne jeden Abzug. In besonderen Fällen behalten wir uns Lieferungen gegen Vorauskasse oder Nachnahme vor. Sendungen ins Ausland können per Kreditkarte oder Vorkasse bezahlt werden.

Haftung

Die Haftung von LEUCHTTURM aus einer Verletzung von wesentlichen Pflichten ist ausgeschlossen. Von diesem Ausschluß ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von LEUCHTTURM, seiner Organe, seiner gesetzlichen Vertreter oder seiner Erfüllungsgehilfen beruhen. Im Falle einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit ist von dem Ausschluß darüber hinaus ausgenommen die Haftung für Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (LEUCHTTURM ALBENVERLAG GMBH & CO. KG, Am Spakenberg 45, 21502 Geesthacht, Fax +49 (0) 4152/801-222 oder E-Mail: info@leuchtturm.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.leuchtturm1917.de elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Widerrufsfolgen

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, daß Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir daßelbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, daß Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Torquato AG, Am Spakenberg 45, 21500 Geesthacht, Deutschland zurückzu senden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren bei einer Rücksendung innerhalb Deutschlands. Sie müßen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kunden spezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfniße zugeschnitten sind. Das gleiche gilt bei Waren, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde, ebenso wie bei von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.

Abwicklung der Rücksendungen

Wir bitten Sie, die Ware für den Transport ausreichend zu verpacken - am besten so, wie Sie sie erhalten haben. Ihnen steht zur bequemen Adressierung der Rücksendung ein Aufkleber zur Verfügung, er hängt an der Rechnung. Bitte füllen Sie zur Erleichterung der Bearbeitung Ihrer Rücksendung auch den Rücksendeschein aus und fügen ihn der Sendung bei. Bitte informieren Sie uns im Fall einer Rücksendung unter 04152/801-200 oder per Fax an 04152/801-222 oder per E-Mail an info@leuchtturm.de: LEUCHTTURM läßt die Ware alternativ bei Ihnen abholen. Bitte beachten Sie, daß die in diesem Abschnitt beschriebene Vorgehensweise keine Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechtes darstellt.

Vertragsabschluß

Die Angebote sind freibleibend.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma LEUCHTTURM ALBENVERLAG GmbH & Co. KG.

Datenschutz

LEUCHTTURM verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten zur Auftragsabwicklung und übermittelt sie in diesem Zusammenhang, soweit dies notwendig ist auch an Dritte, zum Beispiel Auslieferer. Des weiteren nutzt der Leuchtturm Albenverlag Ihre Daten für Werbezwecke und verarbeitet diese gegebenenfalls listenmäßig für eigene Marketingzwecke sowie für Marketingzwecke von Partnerunternehmen.

Als Kunde vom LEUCHTTURM Albenverlag können Sie jederzeit der Weitergabe Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Transportverpackungen

Alle LEUCHTTURM-Vesandkartonagen sind aus umweltverträglicher, recycling-fähiger Wellpappe und tragen bereits das RESY-Symbol als Kennzeichen eines Recycling-Systems. Dieses System bietet bundesweit Bringstellen an und sorgt für die Wiederverwendung aller Transport- und Umverpackungen.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Zahlungs- und Lieferbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirkam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so wird hierdurch die Gültigkeit der Lieferungs- und Zahlungsbedingungen ansonsten nicht berührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung treten die gesetzlichen Bestimmungen. Das gleiche gilt, soweit die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen eine nicht vorhergesehene Lücke aufweisen.

Hinweise nach § 18 Batteriegesetz (BattG)

1. Batterien können nach Gebrauch an uns unentgeltlich zurückgegeben werden oder uns an folgende Adresse zurückgeschickt werden:
LEUCHTTURM ALBENVERLAG, Am Spakenberg 45, 21502 Geesthacht.

2. Batterien dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Endnutzer sind zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet.

3. Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Bei Baterien, die mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber, mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium oder mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten, befindet sich unter dem Mülltonnen-Symbol das chemische Zeichen der Metalle (Hg, CD, Pb), bei denen der Grenzwert überschritten wird.

 

Stand August 2010

 

LEUCHTTURM ALBENVERLAG GMBH & CO. KG Postfach 13 40 - 21495 Geesthacht

 

Kommanditgesellschaft mit Sitz in Geesthacht (HRA 006 GE, AG Lübeck)

phG: LEUCHTTURM ALBENVERLAG Verwaltungs-GmbH mit Sitz in Geesthacht (HRB 282 GE, AG Lübeck)

 

Geschäftsführer: Kurt Stürken, Axel Stürken, Max Stürken, Philip Döbler